ADAC Rennstreckentraining by Doc-Scholl

Ab 1962 bestritt Dr. Christoph Scholl (Dr. Speed) eigene Rennen und arbeitete beim Grand Prix als Rennarzt. Seit 1972 veranstaltet er eigene Renntrainings.

Früher auf der Betonschleife des Nürburgrings unterwegs, finmden wir ihn heute im Herbst in Cartagena, nach Weihnachten in Calafat und im März vor Ostern in Italien, sowie auf dem Sachsenring, Nürburgring, Groß Dölln, Harzring und in der Motorsport Arena Oschersleben.

Mehr Infos

Neuigkeiten / Interessantes

Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr 2017!

Ein herzliches 'Dankeschön' sagen möchten wir wie immer an dieser Stelle unseren Kunden und Geschäftspartnern für ihr Vertrauen, ihre Treue und die angenehme Zusammenarbeit. Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest...

Weiterlesen …

Sachsenring 2017 online und buchbar!

Rechtzeitig vor Weihnachten: Unser Sachsenring Event ist online und buchbar. Aufgrund der Erfahrungen von diesem Jahr raten wir dringend zum frühen Buchen.

Weiterlesen …

Termine 2017

Rechtzeitig vor der Intemot in Köln haben wir unsere für 2017 geplanten und zum größten Teil bestätigtenTermine fertig! Hier sind sie...

Weiterlesen …

Instruktoren

files/pages/index/instruktoren/fritz_spenner.jpg
Fritz Spenner

Jahrgang 1965, Instruktor seit 1998

Harry Gres
Harry Gres

Jahrgang 1959, Instruktor seit 1988

Ralph Topp
Ralph Topp

Jahrgang 1960, Instruktor seit 2002, KFZ-Meister

Alle Instruktoren

Trainingskonzepte

Integratives Motorrad-Training

Unsere Trainingskonzepte: Basic (BT), Perfektion (PT), Sportfahrer (SFT), Hobby Racing.

Sprintrennen

Spaß - und Trainingsrennen in allen Klassen.

4-Stunden-Rennen

Klasse 1: Teams mit 2 Fahren, 1 Motorrad. Klasse 2: Teams mit 2 Fahrern, 2 beliebigen Motorrädern.

Details zu den Trainingskonzepten

Rennstrecken

 

Sachsenring

Alle Strecken